i40-magazin.de 2 2019

Thinking Industry further: So lautet das Motto von Siemens für die diesjährige HMI. Die Schlagworte Digital Twin und Cloud stehen wieder ganz oben auf der Unternehmensagenda für die Leistungsschau in Hannover. ‣ weiterlesen

Anzeige

Industrie 4.0 zündet die nächste Stufe: Nach der Digitalisierung einzelner Arbeitsschritte gehen die Unternehmen inzwischen vermehrt breitere Vernetzungen an. Dabei fungiert das ERP-System als Steuerungselement und digitales Rückgrat. Das spiegelt auch die Hannover Messe 2019 mit ihrem Leitmotto "Integrated Industry - Industrial Intelligence" wider.‣ weiterlesen

Piab aus dem Hannover Messe-Partnerland Schweden bringt fünf neue Produkte mit nach Deutschland. In Halle 17, Stand C05 sehen Besucher etwa den Pilift-Smart-Vakuumlifter, der Mitarbeiter beim Heben von Lasten unterstützt und dabei ihre Bewegungen erkennt, überwacht und darauf reagiert. ‣ weiterlesen

Der VDI ist im Jahr 2019 wieder an zahlreichen Angeboten der Hannover Messe beteiligt. Eines ist das Forum Tech Transfer, das sich dem Innovationsmanagement widmet. ‣ weiterlesen

Bereits seit über 40 Jahren ist mesonic einer der führenden Hersteller von ERP- und PPS-Komplettsoftware im deutschsprachigen Raum. Vielfach eingesetzt in mittelständischen Industrieunternehmen sorgt die Komplettlösung "WinLine" für die digitale Steuerung aller Unternehmensbereiche:‣ weiterlesen

Anzeige

Bossard zeigt auf der Hannover Messe seine neuen Assembly Technology Expert-Services. Die sechs Expert-Services können in Abhängigkeit von der Anforderung des Unternehmens modular oder als Komplettpaket genutzt werden. ‣ weiterlesen

Zur Hannover Messe stellt AMS.Solution auf dem Gemeinschaftsstand VDMA in Halle 7, E26 Release 9.0 der integrierten Business-Software AMS.ERP vor. ‣ weiterlesen

Auf der Hannover Messe stellt die Aucotec AG (Halle 6, Stand K28) ein Cloud-Modell für ihre kooperative Plattform Engineering Base (EB) vor. Ab sofort können Anwender das Lizenzportfolio der Software ohne Hardware-Installationen, Administrations- und Pflege-Aufwand nutzen. ‣ weiterlesen

Wir schreiben das Jahr 2005, genauer gesagt, den 18. Januar 2005: Die SPS IPC Drives hat erstmals nach Themen gegliedert stattgefunden, Rexroth verkauft sein Kleinrobotergeschäft an Stäubli und Wladimir Putin soll die nächste Hannover Messe eröffnen. ‣ weiterlesen

Anzeige

ContiTech löst in seinem Geschäftsbereich Luftfedersysteme mit Hilfe von SAP Manufacturing Execution (SAP ME) eine komplexe, historisch gewachsene Systemlandschaft von proprietären Produktionssubsystemen ab. ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

“Intelligente Produkte sind der einzige Weg zu Industrie 4.0”, unterstrich Dr. Robert Bauer, Vorstandsvorsitzender bei Sick, bei seiner Begrüßung auf den internationalen Pressetagen des Unternehmens am Stammsitz in Waldkirch. ‣ weiterlesen

Mit der Einführung von kollaborativen Robotern der TM-Serie will der japanische Konzern Omron Produktionsumgebungen unterstützen, in der Mensch und Maschine harmonisch zusammenarbeiten. ‣ weiterlesen

"Wir brauchen Pioniergeist und wir brauchen Pioniere. Und die treffen wir in Hannover", sagt Dr. Jochen Köckler, Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Messe AG, im Vorgriff auf die bevorstehende Hannover Messe. Wie keine andere Messe auf der Welt zeigt die Veranstaltung jedes Frühjahr die vielen Facetten entlang der Wertschöpfungskette in der Industrie, angefangen mit der Energieverteilung über die Automation bis hin zur industriellen Cloud und darüber hinaus in unternehmensübergreifende Strukturen der Supply Chain. Wir sprachen mit Dr. Köckler unter anderem darüber, was die Show 2019 den Besuchern zu bieten hat und welche Impulse das Partnerland Schweden mitbringt. ‣ weiterlesen

Auf einer Pressekonferenz während der SPS IPC Drives hat Profibus&Profinet International (PI) verschiedene News zu den Themen TSN, Safety over OPC UA over Profisafe, IO-Link über OPC UA sowie zur bevorstehenden PI-Konferenz vorgestellt. ‣ weiterlesen

Zuständige Arbeitskreise von Profibus & Profinet International arbeiten an einer offenen Lösung für die Integration von TSN in Profinet. Eine Live-Demo mit Lösungen von den Herstellern Texas Instruments, Analog Devices und Hilscher, die auf der SPS IPC Drives 2018 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, zeigt, wie aufwandsarm TSN in Profinet mit Blick auf unterschiedliche Technologien integriert werden kann. ‣ weiterlesen

Die neue Software Smartscript von Wago ist für Beschriftungsaufgaben vom Schaltanlagenbau über Maschinenbau bis hin zur Gebäudeinstallation ausgelegt. Die Software soll im März 2019 auf den Markt kommen und dürfte auf dem Messestand von Wago in Halle 11, Stand C72 zu sehen sein. Die Lösung ist auf den Wago-Thermotransferdrucker Smartprinter zugeschnitten. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige