Augmented Reality im Kundenservice

Anzeige

Der Hafenbetrieb Rotterdam hat eine neue Internet-of-Things-Plattform entwickeln lassen. Der erste Bereich der Plattform für Hydro-/Meteo-Anwendungen wurde nun in Gebrauch genommen.‣ weiterlesen

Exklusiv für Abonnenten

Zukünftige Fabriken könnten aus modularen, sich stetig wandelnden Maschinenverbünden bestehen. Die Sicherheit dieser Anlagen stets aufs Neue zu beurteilen, dürfte eine ganz neue Herausforderung werden. Ein neues Konzept soll den Weg zu einer automatischen Konformitätsbewertung modularer Anlagen mit der Bewertung der Maschinensicherheit ebnen.‣ weiterlesen

Im Rahmen der Erarbeitung einer Blockchain-Strategie hat die Bundesregierung eine Online-Konsultation gestartet.‣ weiterlesen

Exklusiv für Abonnenten

Datenschutzbedenken bezüglich Cloud-Software sind in vielen deutschen Unternehmen noch hoch. Ist Cloud-Software aus Deutschland die Lösung? Deren Einsatz bringt unter anderem Vorteile mit sich, was den Standort betrifft. Vorteile internationaler Anbieter können wiederum im Preis sowie in der Funktionsvielfalt liegen.‣ weiterlesen

Laut dem Industrie 4.0 Index der Staufen AG gehören für jedes zweite Unternehmen Industrie 4.0 und der Einsatz industrieller Internet Plattformen bereits untrennbar zusammen. Jedoch würden aber vor allem mittelständische Betriebe das Potenzial von Plattformen nur unzureichend nutzen. Für den Index hat die Unternehmensberatung zusammen mit Staufen Digital Neonex rund 450 Industrieunternehmen in Deutschland befragt.‣ weiterlesen

Die Karrieremesse Job and Career feiert in diesem Jahr ihr fünfjähriges Bestehen.  Seit 2013 ist sie fester Bestandteil der Hannover Messe, die in diesem Jahr vom 1. bis zum 5. April stattfindet.‣ weiterlesen

Thinking Industry further: So lautet das Motto von Siemens für die diesjährige HMI. Die Schlagworte Digital Twin und Cloud stehen wieder ganz oben auf der Unternehmensagenda für die Leistungsschau in Hannover. ‣ weiterlesen

Industrie 4.0 zündet die nächste Stufe: Nach der Digitalisierung einzelner Arbeitsschritte gehen die Unternehmen inzwischen vermehrt breitere Vernetzungen an. Dabei fungiert das ERP-System als Steuerungselement und digitales Rückgrat. Das spiegelt auch die Hannover Messe 2019 mit ihrem Leitmotto "Integrated Industry - Industrial Intelligence" wider.‣ weiterlesen

Exklusiv für Abonnenten

Künstliche Intelligenz (KI) übersetzt Texte, schlägt Behandlungen für Patienten vor, trifft Kaufentscheidungen und optimiert Arbeitsabläufe. Aber wo ist ihr moralischer Kompass? Eine Studie des Centre for Cognitive Science der TU Darmstadt zeigt, dass KI-Maschinen von Menschen lernen können, wie Entscheidungen in moralischen Fragen zu fällen sind.‣ weiterlesen

Exklusiv für Abonnenten

Mehr Pilotprojekte und höhere Investitionen: Wie die Unternehmensberatung Bain & Company mitteilt, hat Europa seine Vorreiterrolle beim Internet der Dinge weiter ausgebaut. Demnach hätten europäische Unternehmen seit 2016 ihre Industrie-4.0-Vorhaben dreimal so schnell vorangetrieben wie ihre Wettbewerber aus den USA.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige