Augmented Reality im Kundenservice

Anzeige

Das Forschungsprojekt ‘Digitalisierung und sozial-ökologische Transformation’ untersucht, ob die Digitalisierung Ressourcen spart oder verschwendet, ob sie demokratische Prozesse fördert oder hindert. Das gemeinsame fünfjährige Projekt des Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und der TU Berlin wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Schwerpunkt Sozial-ökologische Forschung gefördert. ‣ weiterlesen

Dieses Fachbuch soll eingehend über die Entwicklung der Industrie 4.0 informieren. Wie definiert man Industrie 4.0? Welche Folgen hat die Digitalisierung des Arbeits- und Privatlebens? Die Autoren wollen diese Fragen beantworten und dabei die Entwicklung der Industrie 4.0 im historischen Kontext bis zum heutigen Stand beschreiben. Neben technischen Aspekten werden auch Themen der IT-Sicherheit, des Datenschutzes und der Privatsphäre beleuchtet. ‣ weiterlesen

Im Vergleich zu anderen Ländern verbreitete sich die Akzeptanz von Building Information Modeling, kurz BIM, in Deutschland zu zögerlich – obwohl das technische Know-how schon seit den 90er-Jahren vorhanden ist. Aber die Erkenntnis wächst auch rasant in Deutschland, dass es bei BIM nicht nur um Digitalisierung geht, sondern um eine digitale Transformation der Bauindustrie. ‣ weiterlesen

Die Grafik aus dem ‘Indikatorenbericht zur Innovationserhebung 2016 -Innovationsverhalten der deutschen Wirtschaft’ zeigt die Entwicklung der Innovationsausgaben in Deutschland von 1992 bis 2017. Die Angaben zu den Jahren 2016 und 2017 basieren dabei auf den Erwartungen der Unternehmen. W?hrend 1992 noch etwa 60,7Mrd.F? investiert wurden stiegen die Ausgaben seit dem auf 157,4Mrd.F? im Jahr 2015. Bis zum Jahr 2017 wird erwartet, dass die Innovationsausgaben auf 165,7Mrd.F? steigen. ‣ weiterlesen

Real-Time Innovations präsentiert seine Konnektivitätsplattform für Echtzeitanwendungen im Industrial Internet of Things. Im Fokus stehen die RTI Connext DDS Middleware für intelligente verteilte Anwendungen sowie die Security-Erweiterung Connext DDS Secure. ‣ weiterlesen

Machine Learning (ML) ist ein etablierter Teilbereich der künstlichen Intelligenz (KI). Die heute in der Cloud verfügbare Rechenpower hat zu einer Renaissance dieser Verfahren geführt. ‣ weiterlesen

Die angestrebten Entwicklungen rund um den Themenkomplex Industrie 4.0 umfassen aus makroskopischer Sicht eine immer bessere Verknüpfung zwischen Produkten und Dienstleistungen im Hinblick auf die horizontale Vernetzung von Produktionsprozessen über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg. Hinsichtlich der vertikalen Vernetzung gibt es Bestrebungen für alle Unternehmensebenen, angefangen von der Aktor- und Sensorebene bis hin zur Unternehmensplanungsebene eine durchgehende und schnittstellenübergreifende Kommunikation zu schaffen. ‣ weiterlesen

Vom 16. bis zum 17. November fand in der Saarbrückener Congresshalle der Nationale IT-Gipfel statt (Das Industrie 4.0-Magazin berichtete). Im Fokus stand das Thema ‘Lernen und Handeln in der digitalen Welt’. ‣ weiterlesen

Vom 16. bis zum 17. November fand in der Saarbrückener Congresshalle der Nationale IT-Gipfel statt (Das Industrie 4.0-Magazin berichtete). Im Fokus stand das Thema ‘Lernen und Handeln in der digitalen Welt’. ‣ weiterlesen

Vom 16. bis zum 17. November fand in der Saarbrückener Congresshalle der Nationale IT-Gipfel statt (Das Industrie 4.0-Magazin berichtete). Im Fokus stand das Thema ‘Lernen und Handeln in der digitalen Welt’. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige