Automatica Sprint findet Online statt

Vom 22. bis zum 24. Juni findet die Automatica Sprint, das Online-Format der Automatica statt. Das neue Messeformat soll der Robotik- und Automationsindustrie eine digitale Plattform für Austausch, Wissen und Business bieten.

(Bild: Messe München GmbH)

Mehrwert soll etwa der Munich_i Summit, als Plattform für Künstliche Intelligenz (KI) und Robotik, am 22. Juni bieten. “Mit dem Messekonzept Automatica Sprint haben wir unseren Kunden von Anfang an Planungssicherheit gegeben. Das Format war sowohl als Präsenz- als auch als Digitalveranstaltung konzipiert, sodass eine Durchführbarkeit garantiert war”, sagt Falk Senger, Geschäftsführer Messe München und verantwortlich für die Automatica Sprint. “Der große Zuspruch aus der Industrie zum nun entschiedenen Online-Format beweist, dass wir den besonderen Bedürfnissen in den aktuellen Zeiten absolut gerecht werden”, so Senger.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Wie kürzlich von der Mesago Messe Frankfurt bekannt gegeben, wird die diesjährige SPS vom 23. bis zum 25. November in einem hybriden Format stattfinden. Durch die Verknüpfung der physischen Messewelt mit einer digitalen Ergänzung will der Veranstalter ein ganzheitliches Messeerlebnis schaffen, das weltweit Interessenten die Chance bieten soll, Teil der SPS 2021 zu sein.‣ weiterlesen

Anzeige

Neben der Präsenzmesse soll es für die SPS in Nürnberg (23. bis 25. November) ein zusätzliches digitales Angebot geben, um den Besuchern weltweit eine Teilnahme zu ermöglichen. "Der persönliche Austausch, intensive Beratungs- und Fachgespräche sowie das Messeerlebnis schlechthin sind die Kernelemente der SPS", so Sylke Schulz-Metzner (Bild), Vice President SPS der Mesago.‣ weiterlesen

Anzeige

Nach fünf Messetagen ging am Freitag die Hannover Messe zu Ende. Insgesamt 90.000 Teilnehmer haben sich für die digitale Edition der Industrieschau registriert. Auch ohne Präsenzveranstaltung zog die Deutsche Messe ein positives Fazit. Ein Ersatz sei die digitale Messe jedoch nicht, so Dr. Jochen Köckler, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Messe. Die nächste Messe soll als Hybridveranstaltung teilnehmen.‣ weiterlesen

Der ursprünglich vom 27. bis zum 29. April 2021 geplante Automatisierungstreff wird auf 2022 verschoben. Dies teilte der Veranstalter, die Strobl GmbH, mit.‣ weiterlesen

Mit mehr als 1.500 Programmpunkten startet am 12. April die fünftägige Hannover Messe Digital Edition. Der Messemontag steht im Zeichen der politischen Diskussionen. ‣ weiterlesen

Die für den 5. und 6. Mai in Hamburg und den 19. und 20. Mai in Heilbronn geplanten All About Automation Messen finden aufgrund der Corona-Pandemie und der aktuell fehlenden Planungssicherheit nicht statt.‣ weiterlesen