Wachstum für Connected Cars

Anzeige
Digitalisierung an Schulen läuft schleppend

Die digitale Welt verändert das Lernen wie kaum eine gesellschaftliche Entwicklung zuvor. Viele Schulen haben das erkannt, aber noch nicht in ihrem Schulalltag umgesetzt. Lehrer und Schulleiter begrüßen zwar grundsätzlich die neuen Technologien – für ihren pädagogisch sinnvollen Einsatz fehlt es jedoch noch immer an Konzepten, Weiterbildung und Infrastruktur.‣ weiterlesen

Anzeige
Gewinner und Verlierer der Digitalisierung

 Im Rahmen der Digitalisierung gibt es Gewinner und Verlierer. In Deutschland scheint es allerdings sehr viele zu geben, für die die Digitalisierung einen positiven Effekt hat. ‣ weiterlesen

KI-Umsetzung hinkt hinterher

Die Umsetzung von Künstlicher Intelligenz bzw. selbstlernenden Systemen hinkt im weltweiten Vergleich noch etwas hinterher. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie ‘Reshaping Business with Artificial Intelligence: Closing the Gap Between Ambition and Action’, die von der Strategieberatung Boston Consulting Group in Zusammenarbeit mit dem US-Wirtschaftsmagazin MIT Sloan Management Review erstellt wurde. Auch die Bundesregierung wird aktiv und hat die Plattform ‘Lernende Systeme’ gegründet. ‣ weiterlesen

Anzeige
Microsoft HoloLens im industriellen Einsatz

Die manuellen Produktionsprozesse sind oft eng mit ERP-Prozessen und Automatisierungslösungen verbunden. Doch nahtlos sind die Verbindungen zwischen den Welten nicht. Augmented-Reality-Technik könnte das schon bald ändern. Diese Visualisierungen können reale Produktionsszenarien in bislang unmöglicher Art und Weise mit der Welt der Bits und Bytes verknüpfen – und dabei ganz neue industrielle Anwendungen ermöglichen. So zu sehen bei der Firma Bergolin, einem Hersteller von Farben und Lacken. ‣ weiterlesen

Produktionsumgebung modernisieren

Heute verlangen viele Geschäftsprozesse und Produktionsabläufe nach IT-Systemen, die in jeder Umgebung rund um die Uhr verfügbar sind. Gerade in der produzierenden Industrie ist die IT extremen Bedingungen ausgesetzt. Umso wichtiger ist es, in der Fabrikhalle bereits auf Ebene der Serverschränke grundlegende Sicherheitsmechanismen zu etablieren. Wie dies in der Praxis funktioniert, zeigt der folgende Beitrag.‣ weiterlesen

Identity und Access neu aufgelegt

Unternehmen haben längst verstanden, wie wichtig die gezielte Steuerung von digitalen Identitäten und Zugangsberechtigungen ist. Doch hohe Akzeptanz hat auch ihre Herausforderungen: Vor allem Großunternehmen haben nicht selten mehrere verschiedene IdM-Lösungen im Einsatz. Und es müssen immer mehr Applikationen, die auch noch vernetzt sind, verwaltet werden.‣ weiterlesen

Lernfabrik fast ‚out of the box‘

Die Industrielle Lernfabrik 4.0 will den Nachwuchs für Industrie 4.0 begeistern. Dafür wurde eine Referenzanlage an der Feintechnikschule in Schwenningen erdacht und als vernetzte Fabrik mit industriellen Komponenten ausgestattet. Das Konzept schlug an und so will das eigens gegründete Konsortium hinter dem Projekt die Lernfabrik künftig auch bei anderen Abnehmern einrichten.‣ weiterlesen

Industry of Things World

Die Industry of Things World, Europas wichtigste Industrial-IoT-Konferenz, setzt am 18. und 19. September 2017 ihre Erfolgsgeschichte fort. Als zentrale Plattform für den internationalen Wissensaustausch von Führungskräften, die eine aktive Rolle in der Industrial Internet-of-Things-Szene spielen, überzeugt sie vor allem durch ihre Themenvielfalt und ihr Format. Die Industry of Things World richtet sich branchenübergreifend unter anderem an IoT-Spezialisten, IoT-Neulinge, Experten im Bereich Fertigung und Prozessoptimierung oder Daten- und Cloud-Spezialisten. In diesem Jahr werden über 1.300 Führungskräfte und Entscheider der Wirtschaft erwartet.‣ weiterlesen

Sind komplexe Passwörter von gestern?

"Ihr Passwort erfüllt nicht die Sicherheitsanforderungen" - diese Meldung soll nach aktualisierten Empfehlungen keinen Benutzer mehr in den Wahnsinn treiben. Die 14 Jahre alten Richtlinien für sichere Passwörter werden generalüberholt. Wie es dazu kam, erklären wir in diesem Artikel.‣ weiterlesen

2. Production & Logistics Forum

Vom 23. bis zum 24. November findet im Estrel Congress & Messe Center in Berlin das zweite Production & Logistics Forum statt. Bei der Veranstaltung soll aufgezeigt werden, welche Chancen und Risiken die Themen ‚Vernetzung der Maschinen und Anlagen‘ bzw. die intelligente Produktion bieten. ‣ weiterlesen