News

Eine aktuelle Studie des Research- und Analystenhauses Techconsult zeigt, dass Unternehmen mit Umsetzung technischer und organisatorischer Maßnahmen zum Schutz von personenbezogenen Daten oft hinterherhinken. Für die Studie wurden insgesamt 259 deutsche Unternehmen befragt.‣ weiterlesen

Anzeige

Künstliche Intelligenz bietet kleinen und mittleren Unternehmen große Chancen und immer mehr Unternehmen nutzen sie, um Prozesse und Ressourcen zu optimieren oder neue Produkte und Dienstleistungen auf den Markt zu bringen. Laut einerStudie von Mittelstand Digital sehen die Befragten das größte Potenzial im Bereich Logistik (84 Prozent).‣ weiterlesen

Anzeige

Exklusiv für Abonnenten

KI-basierte Kompetenz-Assistenzsysteme sollen künftig helfen, konzentrierte Arbeitsphasen zu erhalten und Anstöße zur persönlichen und beruflichen Kompetenzentfaltung zu geben.‣ weiterlesen

Anzeige

Der Weg, den ein Produkt von der Bestellung bis zur Auslieferung zum Kunden zurücklegt, ist lang. Mit der Lernfabrik 4.0 simuliert der Spielwarenhersteller Fischertechnik diesen Prozess auf Schreibtischgröße. Nutzer können den Produktionsverlauf aus Kunden-, Produzenten- und Lieferantensicht verfolgen.‣ weiterlesen

Anzeige

Exklusiv für Abonnenten

Die Konjunkturerwartungen der deutschen Maschinenbauer verdüstern sich laut einer Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PWC weiter. Die Wachstumsprognose für die Branche sinkt demnach auf ein Zwei-Jahres-Tief.‣ weiterlesen

Anzeige

Wie aus dem Maschinenbaubarometer der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ernst&Young hervorgeht, spielt die Digitalisierung im Maschinenbau eine immer wichtigere Rolle. So ist beispielsweise der Anteil der Unternehmen, die der Digitalisierung eine große Rolle beimessen, von 22 Prozent auf 38 Prozent gestiegen.‣ weiterlesen

Anzeige

In einer zunehmend digitalisierten Welt ist Elektronik überall präsent. Zugleich gewinnt sie als zentrales Element in sicherheitskritischen Bereichen an Bedeutung, etwa beim autonomen Fahren oder in der Medizin.‣ weiterlesen

Anzeige

In den USA haben die Verkaufszahlen von Industrierobotern mit rund 38.000 Einheiten einen neuen Höchststand erreicht. Das ist das achte Jahr in Folge ein neuer Rekord (2010-2018).‣ weiterlesen

Anzeige

Die Erfolgsmessung digitaler Strategien zeigt in den Firmen derzeit die größten Ausschläge, wenn es um zufriedenere Kunden (84 Prozent) geht. Am schwächsten bewerten die Manager den Erfolg bei vernetzten Partnerschaften (52 Prozent). Das sind Ergebnisse der DACH-Studie 'Digitale Agenda 2019' von DXC Technology. Dafür wurden im Auftrag von DXC insgesamt 600 Manager in Deutschland, Österreich und der Schweiz in vierter Auflage von einem Marktforschungsinstitut befragt.‣ weiterlesen

Anzeige

Im Auftrag des VDI erstellt das Institut der deutschen Wirtschaft vierteljährlich den Ingenieurmonitor, der einen Überblick über die Arbeitsmarktsituation in Ingenieur-und Informatikberufen bietet. Im vierten Quartal 2018 wurde demnach ein neuer Beschäftigungsrekord erreicht.‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Nach dem Ende der Auktion der bundesweiten 5G-Frequenzen sprechen sich die Industrieverbände VCI, VDA, VDMA und ZVEI dafür aus, die Vergabebedingungen für lokale 5G-Frequenzen schnellstmöglich festzulegen.‣ weiterlesen

Laut einer Umfrage des Branchenverbandes Bitkom setzt bereits rund ein Drittel der deutschen Industrieunternehmen 3D-Druck ein. Im Vergleich zu einer Befragung aus dem Vorjahr ist dies eine Steigerung um 4%.‣ weiterlesen

Die strategische Digitalisierung der Konstruktion und steuerungstechnischen Auslegung von Maschinen und Anlagen hat das European 4.0 Transformation Center (E4TC) am RWTH Aachen Campus untersucht. Der 38-seitige Forschungsbericht mit dem Titel „Engineering 4.0“ fußt auf einer achtmonatigen Felduntersuchung bei deutschen Maschinenbauern im Serien- und Sondermaschinenbau, bei Ingenieurbüros/Hardwareplanern sowie Geräteherstellern. Die entwickelte Methodik zur Quantifizierung von Potenzialen und Maßnahmen im Engineering ermöglicht erstmals eine fundierte Reflexion gegenwärtiger Engineering-Workflows im Serien- und Sondermaschinenbau. Zentrale Erkenntnis: Wer sein Engineering teilautomatisiert, erzielt das betriebswirtschaftlich optimale Verhältnis von Aufwand und Nutzen.‣ weiterlesen

Der Mobilfunkstandard 5G steht in den Startlöchern. Welche Szenarien sind damit möglich und wie schwer ist die Integration der Technik? Vieles ist unklar, eines aber nicht: Mit seinem für die Industrie reservierten Frequenzbereich ist 5G für fertigungsnahe Anwendungen geschaffen.‣ weiterlesen

Im Hamburger Hafen haben die Hamburg Port Authority (HPA), die Deutsche Telekom und Nokia neue Aspekte des 5G-Standards mit unterschiedlichen Anwendungen getestet. Von Januar 2018 bis Juni 2019 war das rund 8.000 Hektar große Areal ein Testgebiet, in dem die Zukunftstechnologie auf ihre industrielle Einsatzfähigkeit überprüft wurden. Der Feldversuch im Rahmen des EU Projektes 5G-Monarch in Hamburg wurde nun erfolgreich abgeschlossen.‣ weiterlesen

Die kostenfreie Nachrichtenapp für die Industrie.Mit der App Industrial News Arena erfahren Sie wichtige Nachrichten aus Ihrer Branche sofort. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige